Severina Schnaufer-Störzinger

" Die Junior ;) "

 

Severina Schnaufer- Störzinger ist ursprünglich gelernte Groß- und Außenhandelskauffrau.

 

Zum Beruf der Bäckerin hat sie sich also als Quereinsteiger und ganz bewusst entschieden.
Früher konnte sie sich das nicht so recht vorstellen, doch nach ein paar "Test- Tagen" im Laden, hat sie sich entschieden, den Büro- Job an den Nagel zu hängen und in die Bäckerei mit einzusteigen.

 

Und wenn Severina etwas macht, dann will sie es richtig machen.
Was hieß: die Ausbildung zum Bäcker muss her.
Die Lehre absolvierte sie verkürzt in zwei Jahren mit Bravur.
So erhielt Severina und die Bäckerei Schnaufer auch den Bildungsoscar 2013

der Oscar- Walcker- Schule, den jedes Jahr der Jahrgangsbeste aus jedem Gewerk erhält.

 

Und wie bereits gesagt, wenn sie was macht, dann macht sie es richtig.
Also ist der logische Schluss, dass ein Meisterbrief her muss ;)
Gesagt - Getan.
Die Anmeldung zum Meisterkurs ging direkt im Anschluss an den Gesellen- Brief raus.
Leider stand Severina zuerst auf der Warteliste.
Der Anruf, dass sie doch direkt im Januar 2014 mit dem Meisterkurs beginnen kann, kam 2 Wochen vor besagtem Beginn.
Also alle Pläne über Bord und ab in die Württembergische Bäckerfachschule zum Kurs.
Auch den Meister absolvierte Severina in nur einem halben Jahr.

 

Sie ist der Allrounder in unserer Bäckerei, denn sie ist überall einsetzbar.
Ob in der Backstube, im Laden, im Büro oder der Post- und Lottostelle.
Wo es klemmt- da ist Severina zur Stelle.

 

Auch für unsere Kunden ist Severina Schnaufer- Störzinger ein toller Ansprechpartner, denn sie glänzt nicht nur durch Fachwissen, sondern auch durch ihre stets freundliche Art, die sich, um nur ein Beispiel zu nennen, durch ihr dauerndes Lächeln auf den Lippen bemerkbar macht.

 

 

 

Also trauen Sie sich!

 

Ob Fragen, Anregungen oder gar eine Beschwerde

(für die wir Ihnen hoffentlich keinen Grund geben) 

bei Junior- Chefin  Severina Schnaufer- Störzinger sind Sie immer bestens aufgehoben.